Bertelsmann Berlin

Bertelsmann Berlin

Markenarchitektur

Medienkompetenz aus einer Hand – auch im Raum. Zum zehnjährigen Jubiläum präsentiert sich Bertelsmann mit einem umfassend neu gestalteten Innenleben seiner Berliner Repräsentanz.

Neben der technischen Modernisierung des Palais im historischen Zentrum von Berlin erfolgte ein gestalterisches Update des Interieurs aller öffentlichen Bereiche. Ziel des architektonischen Konzeptes war es, die Repräsentationsräume medial komplett neu zu interpretieren und dem globalen Medienkonzern ein prägnantes und zeitgemäßes Gesicht zu geben.

Weiterlesen

Als Highlight des Foyers wird der Besucher durch eine multimediale LED-Wand empfangen, die sich über die gesamte Länge des Foyers im Erdgeschoss erstreckt. Die versteckt integrierten LED-Module leuchten durch die transluzente Wandverkleidung und lassen so den Eingangsbereich in neuem Licht erstrahlen.

Der vormals dunkle Kern des Gebäudes wurde durch eine innovative Wandverkleidungen aus Corian ersetzt. Alle Wandpaneele wurden mit einer eigens dafür entwickelten dreidimensionalen Struktur gefräst und prägen nun mit ihrer eleganten Haptik das innere Erscheinungsbild über drei Geschosse.

Die “Skychapel” bildet an der Decke des zentralen Wintergartens auf der Südseite den besonderen Blickfang. Auch diese individuell bespielbare LED-Installation und alle umfassenden Wände wurden neu gestaltet und lassen den imposanten Raum noch prägnanter und strahlender wirken. Moderne Deckenverkleidungen der Veranstaltungsräume im Erdgeschoss akzentuieren über Lichtbänder die einzelnen Funktionsbereiche. Die Oberflächenausbildung der Decke folgt dabei mit Rasterelementen aus bronze eloxiertem Metallgewebe höchsten Ansprüchen an Brandschutz, Raumakustik und technischen Einbauten.

COORDINATION verantwortete Design und Planung der anspruchsvollen Innenarchitektur, von der Idee bis zur baulichen Umsetzung. Konzeption, Planung und Umsetzung des Projektes erfolgten gemeinsam mit den Partnern PRO VIDEO und COOP.

Fakten
Auftraggeber Bertelsmann SE & Co. KGaA
Auftrag Design, Planung und Umsetzung der Raumarchitektur und der Einbaumöbel
Entwurf Jochen Gringmuth, Katrin Weiß-Höppeler, Christian Skeide, Ulrich Merz
Projektleitung Jan Stauf, Katrin Weiß-Höppeler
Team Isabelle Klinke, Sabine Melis
Partner PRO VIDEO Handelsgesellschaft mbH (Generalunternehmer)
COOP. Projektgesellschaft mbH (Planung Mediantechnik und technische Projektleitung)
Lichtplanung Lichtvision Design
Engineering GmbH
Technische Planung Dipl.-Ing. Thomas Lenz
Ingenieurbüro für technische Ausrüstung
COOP. Projektgesellschaft mbH
Jörg Keune, bnvb planen beraten Ingenieurgesellschaft GmbH
Akustikplanung Akustikbüro Krämer, Stegmaier GmbH
Brandschutzkonzept Krebs+Kiefer Ingenieure GmbH
Mediale Inszenierung COOP. Projektgesellschaft mbH (Projektleitung Michael Jungnickel)
Fotos diephotodesigner.de
Office Coordination