Polygon crash

Polygon crash

Hängeleuchte

Polygon Crash ist ein Leuchtobjekt, bestehend aus drei vielschichtigen Polygon-Schirmen. Verschachtelt und verdreht schweben diese von dünnem Stahlseilen gehalten unter der Decke. Die aufgesetzten polierten Edelstahlflächen reflektieren Teile der Leuchte und des Raums, um sich scheinbar vollends zu dekonstruieren.

Fakten
Entwurf Flip Sellin
Team Daniel Weidler, Aditya Somway, Jan Stauf
Material Stahl, Edelstahl hochglanzpoliert, pulverbeschichtet
Leuchtmittel LED warmweiß 3000K, dimmbar mit Funkfernbedienung und 1-10V dimmer
Dimensionen H 36 cm | B 99 cm | T 63 cm
Office Coordination